Die Hexenmacher. Eine Familienausrottung

 

Ein Schauspiel über das letzte große Hexentribunal in Oberösterreich,

den historischen Wagenlehner-Prozess (1729 bis 1731) in Zell bei Zellhof

 

Ein Stück von Wolfgang Aistleitner. Nach einer Idee von Zita Eder.

Eine Veranstaltung des Volksbildungswerkes Bad Zell.

 

Uraufführung am Freitag, 21. September 2018

um 19:30 Uhr in der »Theaterhalle zu Zellhof«

 


Alle geplanten Aufführungstermine sind bereits ausreserviert!

 

Wenn Sie Interesse haben an einer Filmaufnahme von unserer Theateraufführung »Die Hexenmacher. Eine Familienausrottung« oder an unserem neuen Buch »HEXEN.WAHN«, welches sich mit dem Wagenlehner-Prozess und dem sozialen Umfeld auseinandersetzt, dann senden Sie uns eine E-Mail mit Angabe der Postadresse an info@diehexenmacher.at.

 

Preis der DVD: € 10,- (ab 13.10.)   |   Preis des Buches: € 20,-  (ab 03.09.)

zzgl. Versandkosten. DVD und Buch sind auch im Tourismusbüro Bad Zell erhältlich.